50 Jahre Trampolinspringen in der Brigittenau - eine Erfolgsstory

Am 12. September 1966 fand im Turnsaal der Schule Greiseneckergasse das erste offizielle Training und damit der Start zu einem regelmäßigen Trainingsbetrieb der Sparte Trampolinspringen im WAT-Brigittenau statt. Es war das erste professionelle Trampolin in Wien und der WAT Brigittenau war der erste Sportverein in Österreich, der dieses Gerät in ein reguläres Trainingsprogramm aufgenommen hat.

Trampolinspringen - 4 Klassensiege und 4x Silber für den WAT-Brigittenau in Graz!

Am 4. Juni 2016 fanden die offenen steirischen Landesmeisterschaften in Graz statt.
Über 40 Aktive aus vier Bundesländern sowie auch aus Slowenien nahmen daran teil.
Sechs TeilnehmerInnen vom WAT-Brigittenau konnten auch diesmal überzeugen:

4x Gold und 4x Silber!  - folgende Platzierungen wurden erreicht:
 

Trampolinspringen - 8x Gold bei den österreichischen Staatsmeisterschaften 2016 für den WAT-Brigittenau!

Am 14.05. fanden die 24. österreichischen Staats- und die 18. Jugendmeisterschaften in Wien statt.
Die Aktiven des WAT-Brigittenau konnten dabei dabei wieder mit sehr guten Leistungen überzeugen und ein sensationelles Ergebnis erzielen!

Mit allen 4 österreichischen Staats- und 4 Nachwuchsmeistertitel dazu noch 4 Vizemeistertitel und 2 Bronzemedaillen war der WAT-Brigittenau wieder der erfolgreichste Verein dieser ÖM!
 
Meine herzlichste Gratulation allen Aktiven und dem gesamten Trainerteam des WAT-Brigittenau sowie ein "DANKE!" an alle, die unsere Aktiven unterstützt und zum Gelingen dieser ÖM beigetragen haben - vorallem aber dem Organisationsteam unter Leitung der Landesfachwartin Beate Heher und unseren Kampfrichterinnen!

Im Anhang befinden sich das Endresultat, eine Ergebnisübersicht der Aktiven vom WAT-Brigittenau sowie ein Medaillenspiegel dieser ÖM.

Hier geht es zu den Fotos