Wir starten wieder mit unserem Sportprogramm

Ab dem 18.05. starten wir Outdoor mit unserem Sportprogramm (verlängert bis Ende Juni). Berechtigt an der Teilnahme sind alle jene TeilnehmerInnen die ein Sportangebot des Frühjahr - Semesters gebucht haben.

ACHTUNG eine Voranmeldung für das jeweilige Sportangebot ist unbedingt notwendig und ist für jeden Tag separat zu erledigen, da pro Einheit nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern zugelassen ist.

Die Anmeldung für das Sportangebot in der folgenden Woche ist ausschließlich Freitags von 09:00-12:00 telefonisch unter 01/ 332 51 88 oder online Freitags ab 09:00 unter Anmeldung möglich. (Für die online Anmeldung bitte zuerst einloggen, und dann ist es möglich zu buchen.)

 

Wir starten unter anderem mit folgenden Angeboten: hier geht es zum aktuellen Stundenplan
 

Ab 18.05.2020 geht es endlich wieder los

Der WAT Brigittenau plant mit 18.05.2020 das Sportprogramm wieder hoch zu fahren und bis Ende Juni zu verlängern....

Zuerst beginnen wir mit dem Sportprogramm (genauere Programminfos folgen noch). Dieses wird Outdoor, auf dem Sportplatz der ASKÖ Brigittenau stattfinden.

Die Höchstteilnehmeranzahl pro Einheit darf pro Sporteinheit nur 9 Personen sein. Wir sind sehr bemüht bei den gefragten Angeboten mehrere Möglichkeiten anzubieten.

Kinder- und Ballsportangebote müssen leider noch warten. Nähere Informationen folgen.

Folgende Maßnahmen werden von uns eingehalten:

  • Anmeldung muss für jede Einheit/Stunde neu erfolgen per Telefon 01/ 332 51 88,oder Datenbank Venuzle  (unter Eingabe von 20CS findet man alle Angebote, die Anmeldung ist nur für bestimmte Gruppen freigegeben, nämlich alle Mitglieder des Frühjahrs - Semesters, bitte einloggen und dann ist das Corona - Semester buchbar (Achtung erst immer ab Freitag der Vorwoche für die kommende Woche) nähere Infos folgen.
  • Die ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen, PädagogInnen, BetreuerInnen achten auf die Einhaltung der Maßnahmen
  • Alle Teilnehmer sind aufgefordert diesen Richtlinien zu folgen
    • Die eigene Gesundheit ist Voraussetzung: Keine Corona-Virus-Symptome nach eigener Einschätzung
    • Mund-Nasen-Schutz mitbringen (nur während der Übungen ist Abnahme erlaubt)
    • Mindestens 2 Meter Abstand zu allen anderen Personen.
    • Mindestens 20m² pro TeilnehmerIn (Unser Outdoor-Sportanlage bietet ausreichend Platz)
    • KEIN KÖRPERKONTAKT! Keine Partnerübungen
    • Nur moderate Aktivitäten, Riskante Aktivitätselemente (Bsp. Turnen) vermeiden
    • HYGIENE – MASSNAHMEN EINHALTEN!
    • In Sportkleidung oder bequemer Kleidung kommen (keine Garderobe zur Verfügung)
    • Eigenes Handtuch und wenn möglich eigene Yoga-Matte mitbringen
    • Die Benützung der Duschanlagen und Garderoben ist nicht möglich
    • Toiletten sind geöffnet - Hände desinfizieren! (Desinfektionsmittel ist vorhanden)
    • Trainingsgeräte sind nach Benützung mit Desinfektionsmittel zu reinigen (Flächendesinfektionsmittel und Einmalhandtücher sind vorhanden)
    • Dringende Empfehlung: achtsamer, gegenseitigen Umgang, regelmäßiges Händewaschen und gründliche Desinfektion, zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer Personen.

Unsere Sporteinheiten zum Mitmachen

Los geht’s, sporteln wir zu Hause die Corona-Krise weg!

Gemeinsam mit unseren Trainern haben wir ein buntes Angebot an Sporteinheiten ins Netz gestellt.

Hier findest Du eine Liste unserer Sportclips ...

Hier findest Du eine Liste unserer Sportspiele ...

Stellungnahme Coronavirus - Einstellung des Sportbetriebs

Liebe Mitglieder des WAT-Brigittenau!

Nun ist es soweit. Wir haben uns dazu entschlossen, den Sportbetrieb per sofort einzustellen.

Unsere Pause planen wir vorläufig bis Ostern.

Auf unserer Website werden wir euch laufend über den aktuellen Stand informieren.

Wir sind sicher wir werden die Krise gemeinsam gut überstehen und freuen uns schon auf den Neustart!

Das Team des WAT-Brigittenau

13.03.2020

 

Trampolinspringen - Bronze für Benny Wizani in Cottbus!

Am Samstag, den 29. Februar 2020 fand in Cottbus ein großer internationaler Trampolinwettkampf mit 170 Aktiven von mehr als 20 Vereinen aus europäischen Nationen statt.
Dabei waren auch 6 Trampolinspringer vom WAT-Brigittenaubetreut von Miriam HERRNSTEIN und Willi WÖBER.

Sie konnten sich in ihren jeweiligen Altersklassen recht gut behaupten - 4 von ihnen beendeten diesen Wettkampf unter den Top-10 und Benny WIZANI stand sogar am Podest als Dritter der Eliteklasse!