Spielbericht Vienna 95ers Nationalliga Landesliga

Vienna 95ers II – Swinging Monkeys Stockerau
Endstand: 2:4

Vienna 95ers II - THC Torpedo Donaustadt
Endstand: 2:1

1. Match: Vienna 95ers III vs. Iron Spiders Hockey Club
Endstand: 1:8

2. Match: THC Torpedo Donaustadt II vs. Vienna 95ers III
Endstand: 9:3

Vienna 95ers II – Swinging Monkeys Stockerau

Im ersten Match als neu zusammengestellte Mannschaft mussten die 95ers gegen die Ligafavoriten aus Stockerau ans Werk. Mit nur 4 Spielern aus der letztjährigen Meistermannschaft wurde die ersten 10 Minuten großer Druck auf die gegnerische Mannschaft ausgeübt und die Monkeys kamen nur mit Weitschüssen aus dem eigenen Drittel in die Nähe des heimischen Tores. Nach Pass von Vodrazka Michal konnte Ostrogorski Markus verdient auf 1:0 für die Heimmannschaft stellen. Leider konnten sich die 95ers nur kurz über die Führung freuen, nach einem Leistungseinbruch zogen die Stockerauer auf 3:1 davon. Auch 3 Powerplaymöglichkeiten konnten nicht genutzt werden und so endete die zweite Halbzeit nach schönem Weitschusstor von Schönherr 1:1 und die Monkeys aus Stockerau gingen in Summe mit 2:4 als Sieger vom Platz.
Endstand: 2:4

Vienna 95ers II - THC Torpedo Donaustadt

Nach der knappen, aber verdienten, Niederlage im ersten Spiel ging es um Schadensbegrenzung. Das traditionelle Derby gegen die Torpedos aus Donaustadt wurde hart, aber sehr fair gespielt. Die 95ers agierten sehr diszipliniert und zogen das vereinbarte und trainierte Stellungsspiel auf. Dadurch konnte viel Druck auf die Torpedos ausgeübt werden und es ging mit einem knappen, und für die Donaustädter glücklichem, 1:1 in die Halbzeitpause. Kurz nach der Unterbrechung stellte Schönherr mit seinem dritten Tor an diesem Tag zum verdienten 2:1 Siegtreffer. Gratulation an die neu zusammengestellte Mannschaft, welche gleich am ersten Spieltag die ersten, wichtigen Punkte nach Hause bringen konnte!
Endstand: 2:1


Nach einer Umstrukturierung innerhalb der Vienna 95ers WAT XX, kam es auch zu einem Umbau im Team der Landesliga Mannschaft.
Viele wertvolle Spieler und langjährige Stützen des Teams schafften dieses Jahr den Sprung in die Nationalliga.
Damit war der Platz für viele junge und hungrige Spieler geebnet.
Hervorzuheben ist, dass die Vienna 95ers WAT XX III mit insgesamt 5 Debütanten am ersten Spieltag antraten.

1. Match: Vienna 95ers III vs. Iron Spiders Hockey Club

Gleich im ersten Match musste man gegen einen überaus starken Gegner antreten.
Die Iron Spiders, die Jahr für Jahr, bessere Platzierungen in der Landesliga Wien/Niederösterreich einfahren, sollten im Endeffekt doch noch eine Nummer zu groß sein für die jungen Brigittenauer.
Nach einer schnell geführten 1. Halbzeit welche man leider deutlich verlor, schafften es die jungen 95ers dennoch, nach einer emotionalen Halbzeitansprache die Vorgaben umzusetzen. Die 95ers III kämpften mit viel Herz und Einsatz, insgesamt musste man sich leider geschlagen geben, dennoch waren in der 2. Halbzeit bereits gute Ansätze zu sehen auf die man in den folgenden Trainings sehr gut aufbauen kann.
Endstand: 1:8

2. Match: THC Torpedo Donaustadt II vs. Vienna 95ers III

Wiener Derby Time! Im zweiten Match der Saison mussten die jungen Brigittenauer gegen den Erzrivalen THC Torpedo Donaustadt ran.
Sichtlich nervös und aufgeregt von der überaus guten Stimmung der Torpedo Fans fingen sich die 95ers einen schnellen Rückstand ein.
Doch wer denkt die jungen 95ers lassen sich von dieser Kulisse und dem namhaften Gegner lange beeindrucken ist vollkommen falsch gelegen.
Beherzt und mit viel Einsatz kämpfen die grünen zurück.
Leider ist Goalie Punczi anscheinend mit dem falschen Fuß aufgestanden, somit mussten viele unnötige Treffer hingenommen werden.
Alles in allem eine tolle Leistung der jungen Wilden.
In diesem Match wäre mehr möglich gewesen und das Potenzial war auf alle Fälle zu erkennen.
Endstand: 9:3
 

Neuen Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
  __                       __                                                     __         
/\ \ /'__`\ /\ \
\ \ \/'\ __ __ /\_\L\ \ __ __ __ __ __ __ ____ \ \ \/'\
\ \ , < /\ \/\ \ \/_/_\_<_ /'__`\ /\ \/\ \/\ \ /\ \/\ \ /\_ ,`\ \ \ , <
\ \ \\`\ \ \ \_\ \ /\ \L\ \ /\ \L\ \ \ \ \_/ \_/ \ \ \ \_\ \ \/_/ /_ \ \ \\`\
\ \_\ \_\ \ \____/ \ \____/ \ \___, \ \ \___x___/' \ \____/ /\____\ \ \_\ \_\
\/_/\/_/ \/___/ \/___/ \/___/\ \ \/__//__/ \/___/ \/____/ \/_/\/_/
\ \_\
\/_/
Enter the code depicted in ASCII art style.